Huettenhilfe Logo

Eingelegtes gegrilltes Gemüse

Zu einem richtigen Tapasabend gehört natürlich auch etwas Gemüse. Wirklich lecker schmeckt es, wenn es zuerst gegrillt und dann in Olivenöl eingelegt wird: Eingelegtes Gemüse

Zubereitung Keine AngabeKeine Angabe Schwierigkeit einfach Bewertung
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
31 Bewertungen, Ø: 3,23 von 5
Loading ... Loading ...
  • Zutaten für 6 Personen:
  • 1 Zucchini
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 24 Kirschtomaten
  • 1 Packung Schafskäse
  • Thymian
  • ein paar schwarze und grüne Oliven
  • reichlich Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Eingelegtes gegrilltes Gemüse

Die Paprika vierteln und putzen. Die Paprika mit der Hautseite nach oben auf ein Blech legen und in die oberste Schiene des Backofens schieben. Den Ofen auf Oberhitze und maximale Temperatur stellen.

Paprika Farbe nehmen lassen und von Zeit zu Zeit mit etwas kaltem Wasser beträufeln, so dass sie nicht schwarz werden. Nach ca. 10-15 Minuten sollte sich die Haut der Paprika leicht lösen lassen.

Die Haut der Paprika mit einem Messer abziehen und die filetierten Paprikastücke in einer heißen Grillpfanne kurz von beiden Seiten grillen und Farbe nehmen lassen.

Die Zucchini in 0.5 cm dicke Scheiben schneiden und ebenfalls grillen.

Die Kirschtomaten halbieren und in etwas Olivenöl anschwitzen. Die Tomaten sollten allerdings nicht zerkochen, sondern nur kurz leicht angaren.

Schafskäse in Würfel schneiden und zusammen mit dem gesamten Gemüse in einer flachen Form, z.B. einer Auflaufform ausbreiten. Würzen und vollständig mit reichlich Olivenöl bedecken.

Den Thymian und den Knoblauch zugeben und für mindestens 5 Stunden marinieren lassen.

Eingelegtes Gemüse

Das eingelegte Gemüse auf Tellern anrichten und mit etwas frischem Brot, Crostinis oder als Beilage genießen. Wer möchte kann es auch noch einmal kurz erhitzen und lauwarm servieren.

von
Mitglied seit 2006

Ein Kommentar “Rezept – Eingelegtes gegrilltes Gemüse

  1. Pingback: Tapas Rezepte von Fabian Uerpmann

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Das Hausgemacht Forum

Noch nicht das passende Rezept gefunden?
Lust auf neue Kochideeen und spannende, kulinarische Themen?
Jetzt im Hausgemacht Forum mitreden!