Huettenhilfe Logo

Fladenbrot gefüllt mit Mozarella

Einfaches Fladenbrot Rezept mit Mozarella, lässt sich schnell zubereiten und eignet sich hervorragend als Beilage zu Grillgerichten oder Raclette.

Zubereitung 25 Minuten 25M Schwierigkeit einfach Bewertung
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
18 Bewertungen, Ø: 3,50 von 5
Loading ... Loading ...
  • Zutaten:
  • 1 frisches Fladenbrot
  • 2 Pakete Mozarella
  • 2 Tomaten
  • etwa 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Fladenbrot gefüllt mit Mozzarella und Tomaten

Das Fladenbrot wie ein Brötchen aufschneiden. Die Oberseite abnehmen und beiseite legen.

Den Mozarella abtropfen, in Scheiben schneiden und auf der Unterseite des Fladenbrotes verteilen. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Die Tomatenscheiben über den Mozarella legen.

Gleichmäßig mit dem Olivenöl beträufeln und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Unterseite des Brotes in den auf 180°C vorgeheizten Backofen geben und backen, bis der Mozarella beginnt zu verlaufen (ca. 10 Minuten). Dann die Oberseite auf die Unterseite legen und noch einmal für ca. 5 Minuten im Ofen backen.

Das Fladenbrot aus dem Ofen nehmen, auf einen großen Teller geben und in Achtel schneiden.

Schmeckt zum BBQ, zum Raclette oder einfach pur.

von
Mitglied seit 2006

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Das Hausgemacht Forum

Noch nicht das passende Rezept gefunden?
Lust auf neue Kochideeen und spannende, kulinarische Themen?
Jetzt im Hausgemacht Forum mitreden!